logo

 Ein kleiner Abriss unserer Geschichte

 

Die Freiwillige Feuerwehr Spessart wurde am 8. März 1925 im Gasthof "Strauß" unter der Leitung des damaligen Bürgermeisters Wendelin Weber, gegründet. Der Feuerwehr gehörten zum Gründungszeitpunkt 60 aktive Feuerwehrangehörige an.

 

Anlass zur Gründung war der Brand des alten Rathauses am 15. April 1919, bei dem u. a. der Turm der ehemaligen Kirche ein Raub der Flammen wurde.

Bereits im Jahre 1864 hatte die Gemeinde Spessart als Ersatz für eine vorhandene kleine Handspritze eine Handdruckspritze gekauft. Diese Handdruckspritze ist noch heute im Besitz der Feuerwehr und wurde in den Jahren 1984 und 1985 von den Wehrmännern restauriert. Die ersten Uniformen bekam die Wehr im Jahr 1927. In den Gründerjahren hatte die Freiwillige Feuerwehr Spessart auch einen Spielmannszug.

 

Während des 2. Weltkrieges wurden 27 weibliche Hilfs­kräfte zur  Feuerwehr einberufen. Im Juli 1945 bestand die Freiwillige Feuerwehr Spessart noch aus 21 Mann. Im Jahr 1947 wurden die Jahrgänge 1925/26 vom Bürgermeister zum Dienst in der Feuerwehr verpflichtet, damit die Feuerwehr wieder schlagkräftig genug war.

 

Im März 1954 wurde der Spielmannszug der Feuerwehr wieder gegründet. Das erste Feuerwehrfahrzeug, ein TSF (Tragkraftspritzenfahrzeug) erhielt die Wehr Ende 1958. 1967 wurde eine AL-18 (Anhängeleiter) beschafft.

 

Am 1. März 1972 wurde die Gemeinde Spessart in die Stadt Ettlingen eingemeindet. Im Jahr 1973 wurde die Feuerwehr Spessart mit einem TLF-16 ausge­stattet. Im August 1975 feierte die Spessarter Feuerwehr ihr 50jähriges Bestehen. 1977 wurde das altersschwache TSF ersatzbeschafft. In den Jahren 1983/84 konnte sich die Feuerwehr im Vereinshaus in Eigenarbeit einen Unterrichtsraum schaffen.

 

Das 60jährige Bestehen wurde 1985 im Kindergartensaal gefeiert.

 

Der Neubau des Feuerwehrgerätehauses begann im November 1993. Insgesamt wurden über 4.000 freiwillige Arbeitsstunden geleistet. Die Einweihung im Mai 1994 wurde zu einem großen Ereignis. Der Wunsch nach einer Jugendfeuerwehr erfüllte sich am 1. Juni 1996. An diesem Tag wurde die Spessarter Jugendfeuerwehr mit 16 Jugendlichen im Unterrichtsraum des Feuerwehrhauses gegründet. Am 13. Februar 1998 wurde der erste MTW für die Spessarter Feuerwehr feierlich in Dienst gestellt.

 

Im Jahr 2000 feierte die Feuerwehr in Spessart ihr 75jähriges Jubiläum. Höhepunkt war die Weihe der ersten Fahne der Feuerwehr. Sie wurde während eines Festgottesdienstes in der Antoniuskirche feierlich geweiht.

 

Ende 2010 wurde die längst überfällige Ersatzbeschaffung für das Löschfahrzeug der Abteilung Spessart ein LF-10/6 in Dienst gestellt.

 

Kommandanten bzw. Abteilungskommandanten der Feuerwehr:

 

Wendelin Weber 1925-1939
       
Philipp Häffner 1939-1954
     
Artur Habig 1954-1966
 
Anton Lauinger 1966-1981
     
Bertold Bahr 1981-2011   Volker Ochs seit 2011

 

© 2017 Freiwillige Feuerwehr Ettlingen Abt. Spessart